Logo und Link zur Startseite der Zahnarztpraxis Reddig in Wuppertal

Prophylaxe.

Mit gründlicher Prophylaxe, systematischen Untersuchungen und einer frühzeitigen, minimal-invasiven Therapie schaffen wir optimale Voraussetzungen, um Ihnen Ihre eigenen Zähne ein Leben lang zu erhalten.

Anästhesie.

Angst vor dem Zahnarzt ist Angst vor den möglichen Schmerzen...
Gut für Sie zu wissen, dass in meiner Praxis nichts geschieht, was Sie nicht selbst wollen. Sie entscheiden, auf welche Art die Behandlung für Sie schmerzfrei durchgeführt werden soll: Von der Sedierung (medikamentöse Beruhigung) über eine lokale Betäubung (Spritze) bis zur Vollnarkose. Angst vor Schmerzen sind unnötig.

Prothetik.

Wenn es doch zu Verlust von Zähnen und zu umfangreichem Verlust von Kieferknochen kommt, ist eine oralen Rehabilitation nur noch prothetisch zu gewährleisten: duch Kronen, Brücken oder (festsitzenden oder herausnehmbaren) Zahnersatz. In der Regel ist hierzu eine längfristige Betreuung und manchmal auch interdisziplinäre Kooperation mit anderen (zahn-)medizinischen Fachbereichen erforderlich.

Ästhetik.

Zu einer gepflegten Erscheinung gehören gepflegte Zähne. Doch Verfärbungen, Lücken sowie unverhältnismäßig lange, kurze oder schief stehende Zähne können das Erscheinungsbild beeinträchtigen. Kosmetisches Verfahren zur schonenden Aufhellung natürlicher Zähne durch aktiven Sauerstoff (Bleaching) gehören ebenso zu ....